Aktuelle Termine

Eine Stärke der Akademie liegt in der örtlichen Nähe und zeitlichen Flexibilität. Wir bieten differenzierte Workshops, Werkstätten und Seminare in Berlin, Hamburg, Bremen und Münster an. Zudem sind wir sowohl Inhouse für Unternehmen als auch für andere Standorte buchbar.
Fragen Sie unverbindlich an!

Corporate Citizenship

Bürgerschaftliches Engagement – Partnerschaften mit sozialen Organisationen erfolgreich gestalten. Sie möchten sich mit Ihrem Unternehmen gesellschaftlich engagieren, sind sich aber noch nicht im Klaren darüber, welches Themas Sie aufgreifen möchten oder welche Organisation am besten zu Ihnen passt? In diesem Seminar lernen Sie sowohl spannende Kooperationen zwischen Unternehmen und Organisationen kennen als auch die Kriterien für eine gelungene Partnerschaft. Ob Sie Ihre Mitarbeiter bei ehrenamtlichem Engagement unterstützen möchten (Corporate Volunteering) oder eine finanzielle Unterstützung planen – oder beides: in diesem Seminar erfahren Sie, welches Engagement zu Ihnen passt, wie Sie bei der Partnersuche konkret vorgehen können und worauf Sie achten …

CSR und nachhaltiges Wirtschaften – eine Einführung

Sie möchten sich zunächst nur informieren und einen ersten Einblick erhalten, ob CSR überhaupt ein Thema für Sie ist? Sie möchten wissen, worin der Unterschied zwischen Ihrem bisherigen Engagement und „richtigem“ CSR liegt? Sie fragen sich immer noch, was nachhaltiges Wirtschaften eigentlich ausmacht? Diskutieren Sie mit uns und anderen Teilnehmern in kleinem Kreis und verschaffen Sie sich einen Überblick, wie Ihr Unternehmen von einem Engagement in diesem Bereich profitieren kann.

CSR für startups und social entrepreneure

Dieser Workshop vermittelt die Grundlagen und Definitionen von nachhaltigem Wirtschaften im Sinne von CSR und ist inhaltlich speziell auf die Bedürfnisse von Startups zugeschnitten. Dabei sind sowohl Entrepreneure angesprochen, die bereits erfolgreich sind und sich zukünftig weiterhin der sozialen Verantwortung stellen möchten, als auch solche die im Sine des Social Entrepreneurship mit ihrer Idee eine gesellschaftliche Aufgabe übernehmen. Gleichwohl sollen Jungunternehmer aber auch bestehende erfolgreiche Unternehmer erkennen, mit welchen Ideen zukünftig Geld verdient wird und was unternehmerisches Handeln in der Zukunft bedeutet.

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Welchen Einfluss hat eine besondere Berücksichtigung von Vereinbarkeit von Beruf und Familie auf ein Unternehmen? Ändert es die Mitarbeiterstruktur tatsächlich nachhaltig? Kann es den drohenden Fachkräftemangel abwenden? Denn Fachkräftemangel und deren Bindung sind keine singulären und branchenabhängigen Phänomene. Hier sollten insbesondere KMUs rechtzeitig Maßnahmen identifizieren und starten, um auch künftig attraktiver und verantwortungsvoller Arbeitgeber zu bleiben. In diesem Workshop geht es um die Beantwortung dieser Fragen sowie eine konstruktive wie pragmatische Hinführung zu einer individuellen Strategie. Denn z.B. der Bau einer eigenen Kindertagesstätte ist nicht gleich erforderlich, sondern nur für große Unternehmen ein ökonomisch sinnvolles Modell. Best practice–Beispiele zeigen Ihnen, …

CSR und nachhaltiges Wirtschaften – eine Einführung

Sie möchten sich zunächst nur informieren und einen ersten Einblick erhalten, ob CSR überhaupt ein Thema für Sie ist? Sie möchten wissen, worin der Unterschied zwischen Ihrem bisherigen Engagement und „richtigem“ CSR liegt? Sie fragen sich immer noch, was nachhaltiges Wirtschaften eigentlich ausmacht? Diskutieren Sie mit uns und anderen Teilnehmern in kleinem Kreis und verschaffen Sie sich einen Überblick, wie Ihr Unternehmen von einem Engagement in diesem Bereich profitieren kann.

Bürgerschaftliches Engagement – Partnerschaften mit sozialen Organisationen erfolgreich gestalten

Sie möchten sich mit Ihrem Unternehmen gesellschaftlich engagieren, sind sich aber noch nicht im Klaren darüber, welches Themas Sie aufgreifen möchten oder welche Organisation am besten zu Ihnen passt? In diesem Seminar lernen Sie sowohl spannende Kooperationen zwischen Unternehmen und Organisationen kennen als auch die Kriterien für eine gelungene Partnerschaft. Ob Sie Ihre Mitarbeiter bei ehrenamtlichem Engagement unterstützen möchten (Corporate Volunteering) oder eine finanzielle Unterstützung planen – oder beides: in diesem Seminar erfahren Sie, welches Engagement zu Ihnen passt, wie Sie bei der Partnersuche konkret vorgehen können und worauf Sie achten sollten, damit beide Seiten profitieren.  

CSR in der Wertschöpfungskette

Welche sozialen und ökologischen Risiken gibt es in Ihrer Zulieferkette? Wie groß ist Ihr Handlungsspielraum, welche Maßnahmen können Sie ergreifen? Müssen Sie neue Lieferanten suchen oder lassen sich die bestehenden Strukturen ändern? Welche Rolle spielen Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Lassen sich Risiken in eine Chance verwandeln und wo liegt der Mehrwert für Ihr Unternehmen? Das sind Fragen, mit denen sich das Seminar auseinandersetzt. Möglichkeiten und Best Practice Beispiele werden aufgezeigt und wechseln sich mit Diskussionen und der Erarbeitung von Lösungsansätzen ab.

Erfolgsfaktor Transparenz

In den Diskussionen um nachhaltiges Wirtschaften wird immer wieder “mehr Transparenz” gefordert. Was ist damit gemeint? Sollen Unternehmen künftig alles offenlegen? Wie verträgt sich den die “neue Offenheit” mit dem Betriebsgeheimnis? Und wer will all diese Informationen überhaupt haben? Erfahren Sie in dem Spezialseminar zum Thema Transparenz mehr über Kommunikation im Zeitalter der neuen Medien. Erarbeiten Sie sich zusammen mit den anderen Kursteilnehmern den “Erfolgsfaktor Transparenz” und entdecken Sie anhand von Praxisbeispielen die Chancen, die sich durch den offenen Austausch mit Ihrer Zielgruppe ergeben.

  • © 2013 Akademie für nachhaltiges Wirtschaften